Unvergessen

Auf dieser Seite finden sich Künstler und andere,die unvergessen sind und an die wir uns immer wieder gern erinnern!

Quelle/Textauszüge: https://www.wikipedia.de


Ronnie James Dio

Ronnie James Dio, eigentlich Ronald James Padavona (* 10. Juli 1942 in PortsmouthNew Hampshire; † 16. Mai 2010 in Los Angeles[1]), war ein US-amerikanischer Hard-Rock– und Heavy-Metal-Sänger (der Bands ElfRainbowBlack SabbathDio und Heaven and Hell) und galt in diesem Bereich der Musik als einer der bedeutendsten Rocksänger. Er machte die Mano cornutaim Heavy Metal bekannt.[2]

mehr


Steve Lee

Steve Lee (* 5. August 1963 in Horgen als Stefan Alois Lee[2][3]; † 5. Oktober 2010 bei MesquiteNevadaUSA[4]) war ein Schweizer Musiker und Leadsänger der Band Gotthard.

mehr


Cliff Burton

Clifford Lee Burton (* 10. Februar 1962 in Castro Valley; † 27. September 1986 in Dörarp (Ljungby kommun), nahe Ljungby in Schweden), genannt Cliff, war Bassist und wurde bekannt mit der Thrash-Metal-Band Metallica.

mehr…


Janis Joplin

Janis Lyn Joplin (* 19. Januar 1943 in Port ArthurTexas; † 4. Oktober 1970 in Los AngelesKalifornien) war eine US-amerikanische Rock-Sängerin.

mehr…


Lemmy Kilmister

Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister (* 24. Dezember 1945 in Stoke-on-TrentStaffordshireEngland; † 28. Dezember 2015 in Los AngelesKalifornien[1]) war ein britischer Rockmusiker, Mitglied der Space-Rock-Band Hawkwind, Gründer der Rockband Motörhead sowie deren Sänger und Bassist.

mehr…


Tom Petty

Thomas Earl „Tom“ Petty (* 20. Oktober 1950 in GainesvilleFlorida; † 2. Oktober 2017 in Santa MonicaKalifornien[1]) war ein US-amerikanischer Musiker.

Petty beendete 1968 die High School und ging ein Jahr lang auf das College. Seine erste Band The Sundowners benannte sich kurz darauf in Epics um. Die Band wurde schnell lokal bekannt. 1970 wurde die Band in Mudcrutchumbenannt. Bei Auftritten teilten sie sich häufig die Bühne mit einer anderen aufstrebenden Gruppe: Lynyrd Skynyrd. Mudcrutch hatten ihre eigene Musik und kombinierten den Einfluss britischer Bands mit dem kalifornischen Stil der ByrdsBuffalo Springfield und The Flying Burrito Brothers. 1974 bekamen sie einen ersten Plattenvertrag.

Von 1974 bis 1996 war Tom Petty mit Jane Benyo verheiratet. Aus der Ehe gingen zwei Töchter hervor. Seit 2001 war er mit Dana York verheiratet.[2]

mehr

Rick Parfitt

Richard John Parfitt OBE (* 12. Oktober 1948 in WokingSurrey; † 24. Dezember 2016 in MarbellaSpanien[1]) war ein britischer Musiker. Er war Sänger, Gitarrist und Komponist der Rockgruppe Status Quo.

mehr…


Jim Morrison

James Douglas „Jim“ Morrison (* 8. Dezember 1943 in MelbourneFlorida; † 3. Juli 1971 in Paris) war ein US-amerikanischer SängerSongwriter und Lyriker. Er war ein Songwriter und der Frontmann der Rockgruppe The Doors.

mehr…


Ray Manzarek

Raymond Daniel „Ray“ Manzarek (eigentlich Raymond Manczarek; * 12. Februar 1939 in ChicagoIllinoisUSA; † 20. Mai 2013 in RosenheimDeutschland) war ein US-amerikanischer Musiker und Schriftsteller. Bekannt wurde er als Organist der Rockgruppe The Doors.

mehr…


Elvis Presley

Elvis Aaron Presley (* 8. Januar 1935 in TupeloMississippi; † 16. August 1977 in MemphisTennessee), häufig einfach nur „Elvis“ genannt, war ein US-amerikanischer Sänger, Musiker und Schauspieler, der als einer der wichtigsten Vertreter der Rock- und Popkultur des 20. Jahrhunderts gilt.[1] Wegen seiner Erfolge und seiner Ausstrahlung wird er auch als „King of Rock ’n’ Roll“ oder einfach als „King“ bezeichnet. Presley gilt mit wahrscheinlich über einer Milliarde verkauften Tonträgern als der erfolgreichste Solo-Künstler weltweit.[2]

mehr…


Michael Jackson

Michael Joseph Jackson (* 29. August 1958 in GaryIndiana; † 25. Juni 2009 in Los AngelesKalifornien) war ein US-amerikanischer SängerKomponistTänzer und Entertainer. Aufgrund seiner Erfolge wird er als „King of Pop“ bezeichnet.

mehr…


Clive Burr

Clive Burr (* 8. März 1957; † 12. März 2013[1]) war ein britischer Musiker. Von 1980 bis 1982 war er Schlagzeuger der Heavy-Metal-Band Iron Maiden.[2]

mehr…


Ray Gillen

Ray Gillen (* 12. Mai 1959 in New York CityNew York; † 1. Dezember 1993 ebenda) war ein US-amerikanischer Hard-RockSänger.

mehr…


Steve Clark

Stephen Maynard Clark (* 23. April 1960 in HillsboroughSheffield; † 8. Januar 1991) war ein englischer Musiker und bis zu seinem Tod Leadgitarrist der britischen Hard-Rock-Band Def Leppard. Im Jahr 2007 wurde Clark im Classic Rock Magazine auf Platz 11 der Liste der „100 wildesten Gitarrenhelden“ gewählt.[1]

mehr…


Kelly Groucutt

Kelly Groucutt (eigentlich Michael William Groucutt) (* 8. September 1945 in CoseleyEngland; † 19. Februar 2009 in Worcester, England) war ein englischer Musiker. Bekanntheit erlangte er insbesondere als langjähriger Bassist der Rockband Electric Light Orchestra (ELO), in den Jahren 1974 bis 1983.

mehr…


Criss Oliva

Christopher „Criss“ Michael Oliva (* 3. April 1963 in Pequannock Township; † 17. Oktober 1993 nahe Zephyrhills, Pasco CountyFlorida) war ein US-amerikanischer MetalGitarrist. Er wurde bekannt mit der Band Savatage, die er gemeinsam mit seinem Bruder Jon Oliva 1981 gegründet hatte.

mehr…


Paul Kantner

Paul Lorin Kantner (* 17. März 1941 in San FranciscoKalifornien; † 28. Januar 2016) war ein amerikanischer Rockmusiker (Gitarre, Gesang) und Mitbegründer der Rockband Jefferson Airplane.

mehr…


Lou Reed

Lewis Allan „Lou“ Reed (* 2. März 1942 in New York CityNew York; † 27. Oktober 2013 in East Hampton, New York)[1] war ein US-amerikanischer Singer-Songwriter und Gitarrist. Er war zusammen mit John Cale Gründungsmitglied der von Andy Warhol inspirierten Band The Velvet Underground.

mehr…


Jerry Garcia

Jerome John „Jerry“ Garcia (* 1. August 1942 in San Francisco; † 9. August 1995 in Lagunitas-Forest KnollsKalifornien) war ein US-amerikanischer Musiker, der vor allem als Bandleaderder Rockgruppe Grateful Dead bekannt wurde.

mehr…


Gene Clark

Gene Clark (* 17. November 1944 als Harold Eugene Clark in TiptonMissouri; † 24. Mai 1991 in Sherman OaksKalifornien) war ein amerikanischer Country-Rock-Musiker und Songwriter. Bekannt wurde er als Gründungsmitglied der Band The Byrds.

mehr…


Keith Moon

Keith John Moon (* 23. August 1946 in LondonVereinigtes Königreich; † 7. September 1978 in Mayfair, London, England) war ein britischer Musiker, der bis zu seinem Tod Schlagzeuger der Rockgruppe The Who war. Er zählte mit seinem äußerst dynamischen, schnellen Spiel und seinem exaltierten Auftreten zu den auffälligsten Schlagzeugern seiner Zeit.

mehr…


John Lennon

John Winston LennonMBE (später: John Winston Ono Lennon; * 9. Oktober 1940 in Liverpool; † 8. Dezember 1980 in New York) war ein britischer MusikerKomponistAutorFilmschauspieler und Friedensaktivist. Weltweit berühmt wurde er als Mitgründer, Sänger und Gitarrist der britischen Rockband The Beatles, für die er – neben Paul McCartney – die meisten Stücke schrieb. Die Komponistenpartnerschaft Lennon/McCartney ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten in der Geschichte der Popmusik.

mehr…


Jon Lord

John Douglas „Jon“ Lord (* 9. Juni 1941 in LeicesterEngland; † 16. Juli 2012 in London) war ein britischer Musiker, der in erster Linie als Gründungsmitglied der HardrockBand Deep Purple bekannt wurde. Lord gilt als einer der Wegbereiter der Kombination von Rock mit Klassik.

mehr…


George Harrison

George HarrisonMBE (* 25. Februar 1943 in Liverpool; † 29. November 2001 in Beverly Hills,[1] Kalifornien), war ein britischer Musiker und Komponist. Bekannt wurde er als Leadgitarrist der Beatles. Er wurde oft als der „stille Beatle“ oder auch als der „dritte Beatle“ bezeichnet, da er lange Zeit im Schatten von John Lennon und Paul McCartney stand. Ein weiterer Grund war seine fast schon schüchtern zu nennende Zurückhaltung und Bescheidenheit. Durch die Verwendung orientalischer Instrumente und Kompositionen ab der Mitte der 1960er Jahre wurde er zu einem Wegbereiter der Weltmusik. Mit dem Konzert für Bangladesch (1971) überführte er Benefizkonzerte in eine neue Größenordnung. Auch entfaltete er große Wirkung in der westlichen Welt als Türöffner für Meditationstechniken aus Indien. Zudem war er Produzent einiger Monty-Python-Filme und Mitglied der Supergroup Traveling Wilburys.

mehr…


Stuart Sutcliffe

Stuart Fergusson Victor Sutcliffe (* 23. Juni 1940 in EdinburghSchottland; † 10. April 1962 in Hamburg) war kurzzeitig Mitglied der Beatles und Maler, dessen Stil sich am abstrakten Expressionismus orientierte. Er und Pete Bestgehörten zu denjenigen, die als fünfte Beatles bezeichnet werden und als Musiker in der Band aktiv waren.

mehr…


Brian Epstein

Brian Samuel Epstein (* 19. September 1934 in LiverpoolEngland; † 27. August 1967 in London, England) war ein britischer Geschäftsmann, der bekannt wurde als Manager der Musikgruppe The Beatles sowie Gerry & the Pacemakers und weiterer Beatbands und Sänger aus Liverpool.

mehr…


Norman Smith

Norman Smith (* 22. Februar 1923 in LondonEngland; † 3. März 2008 in East Sussex, England), genannt „Normal Smith“, war ein britischer TontechnikerMusikproduzent und Musiker. Bekannt wurde er als Tontechniker der Beatles und Produzent der ersten Alben von Pink Floyd.

mehr…


Prince

Prince (* 7. Juni 1958 in MinneapolisMinnesota als Prince Rogers Nelson; † 21. April 2016 in Chanhassen, Minnesota)[1] war ein US-amerikanischer SängerKomponistSongwriterMusikproduzent und Multiinstrumentalist.

Prince war seit 1978 im Musikgeschäft tätig. Vor allem in den 1980er Jahren beeinflusste er die internationale Musikszene, indem er unterschiedliche Musikgenres miteinander kombinierte. Die stilistische Spannbreite seiner Musik reichte von R&BFunkSoulPop und Rock über Blues bis hin zum Jazz. Seine Liedtexte schrieb Prince selbst, zudem komponiertearrangierte und produzierte er seine Songs. Außerdem spielte er Instrumente wie E-BassGitarreKlavierKeyboard und Schlagzeug.[2][3] Bei den meisten seiner Studioaufnahmen spielte er alle Instrumente selbst.

mehr…


Joy Fleming

Joy Fleming, bürgerlich Erna Liebenow geb. Raad, in erster Ehe Strube (* 15. November 1944 in Rockenhausen; † 27. September 2017 in SinsheimHilsbach), war eine deutsche Jazz-, Blues– und Schlagersängerin.

mehr…


Joachim Ringelnatz

Joachim Ringelnatz (* 7. August 1883 in Wurzen; † 17. November 1934 in Berlin; eigentlich Hans Gustav Bötticher) war ein deutscher SchriftstellerKabarettist und Maler, der vor allem für humoristische Gedichte um die Kunstfigur Kuttel Daddeldu bekannt ist. Er war bekannt zur Zeit der Weimarer Republik, stand an Popularität den Comedian Harmonists in nichts nach und zählte Schauspieler wie Asta Nielsen und Paul Wegener zu seinen engen Freunden und Weggefährten. Sein teils skurril, expressionistisch, witzig und geistreich geprägtes Werk ist noch heute bekannt.

mehr…


Heinz Erhardt

Heinz Erhardt (* 20. Februar 1909 in RigaRussisches Kaiserreich; † 5. Juni 1979 in Hamburg-Wellingsbüttel) war ein deutsch-baltischer KomikerMusikerKomponistUnterhaltungskünstlerKabarettistSchauspieler und Dichter.

mehr…

www.moshhead.de © 2016 Frontier Theme
MOSHHEAD@FacebookMenu - 6