EARTHLESS – enthüllen Albumtitel + Cover – starten Vorverkauf -und veröffentlichen erste Single!

Das aus San Diego stammende Psychedelic Rock-Trio EARTHLESS, dessen letztes Album »From The Ages« (2013) auf zahlreichen Jahresbestlisten landete (unter anderem auch im Rolling Stone- und dem Magnet Magazin), kehrt nun mit einem neuen Album im Gepäck zurück: Am 16. März 2018 werden EARTHLESS ihr neues Album »Black Heaven« via Nuclear Blast veröffentlichen!

Heute gibt die Band schon erste Einblicke in das 6-Songs-starke, 40-minütige Album und veröffentlicht einen Stream ihrer ersten Single, ‚Gifted By The Wind‘.

Klickt hierhttps://youtu.be/PAMCQt_2R1I

„Heute präsentieren wir Euch stolz unsere erste Single, ‚Gifted By The Wind‘!“, sagt Drummer Mario Rubalcaba. Ein sehr lebendiger Song mit einer mächtigen Portion Groove, der Euch das Hirn wegblasen wird! Wir hoffen er gefällt Euch.“ Der Albumopener zeigt den neuen Weg, den die Band auf dem kommenden Album ergründet hat – denn während all‘ seine Vorgänger größtenteils instrumental waren, enthalten gleich vier der sechs neuen Songs Vocals. „Es war nicht geplant, ein Album mit Gesang zu machen“, erklärt Rubalcaba. „Auf unseren vorherigen Alben war Mike [Eginton] für die meisten Riffs verantwortlich, aus denen dann unsere Jams entstanden sind. Dieses Mal hat Isaiah [Mitchell] seinen Pep und seine persönliche Note mit eingebracht, was den größten Unterschied zu unseren letzten Alben ausmacht: Isaiahs Einfluss. Es war ein Risiko für ihn uns seine Gesangsideen zu präsentieren, da er nicht wissen konnte, ob wir es mögen würden. Doch wie alles, was wir machen, hat es sich auch dieses Mal völlig natürlich angefühlt, diesen Schritt zu gehen.“

»Black Heaven« wurde mit Produzenten Dave Catching (EAGLES OF DEATH METAL) in den „Rancho de la Luna“-Studios in Joshua Tree, CA aufgenommen.

»Black Heaven« Tracklist:
01. Gifted By The Wind
02. End To End
03. Electric Flame
04. Volt Rush
05. Black Heaven
06. Sudden End

EARTHLESS kündigten außerdem kürzlich eine Europa-Headlinetour an, bei der sie von COMET CONTROL unterstützt werden. Alle Daten findet ihr hier:
03.04.  B         Kortrijk – Wilde Westen
04.04.  UK       Bristol – The Fleece -> Tickets
05.04.  UK       Manchester – Deaf Institute
06.04.  UK       London – Islington Assembly
07.04.  F          Paris – Petit Bain
08.04.  D         Frankfurt – Zoom
10.04.  D         Munich – Feierwerk (@ Hansa 39)
11.04.  D         Berlin – Bi Nuu
12.04.  S         Copenhagen – Pumpehuset
13.04.  N         Oslo – Blä
14.04.  S         Gothenburg – Truckstop Alaska (no presales, only doorsales)
16.04.  D         Hamburg – Molotow
19.04.  NL        Tilburg – Roadburn*
20.04.  NL        Tilburg – Roadburn*
21.04.  NL        Tilburg – Roadburn*
*ohne COMET CONTROL


Mehr Infos:
https://www.facebook.com/earthlessrips
www.twitter.com/earthlessrips

Updated: 12. Januar 2018 — 18:23
MOSHHEAD.DE © 2018 Frontier Theme
Translate »
MH @ Facebook